Doppelmeisterschaft 2018

Doppelmeisterinnen Damen

Im Damenfinal konnte sich Irma Steiner mit ihrer Doppelpartnerin Gaby Arnold gegen Christine Renggli und Christa Bieri in zwei Sätzen mit 6:1 / 6:1 durchsetzen.
Irma Steiner und Gaby Arnold

Doppelmeister Mixed

Wie im Vorjahr wurde das Finalspiel der Mixedmeisterschaft zwischen Walter Egli in diesem Jahr seiner neuen Doppelpartnerin Ruth Unternährer und den Vorjahressiegern Lucia Theiler und Heinz Bieri ausgetragen. Dabei setzten sich in einem hartumkämpften Spiel die Routiniers Ruth Unternährer und Walter Egli in drei Sätzen mit 1:6 / 7:6 / 6:7 durch.

vlnr. Heinz Bieri, Luzia Theiler, Ruth Unternährer, Walter Egli

Doppelmeister Herren

Die diesjährigen Doppelmeister wurden in einem interessanten Finalspiel ermittelt. Dabei setzte sich das etwas routiniertere Doppel mit René Dätwyler und Herbert Höltschi gegen das "Vater & Sohn - Doppel" Alex und Nils Stöckli in drei Sätzen mit dem Resultat 2:6 / 6:1 / 6:2 durch.
Herbert Höltschi und René Dätwyler